Zahnimplantation

Durch STA-Anästhesie mit dynamischer Drucksensor-Technologie (Dynamic Pressure Sensing TM – DPS) wird die Schmerzbetäubung schonend und praktisch schmerzfrei.
Im Implantationspreis sind alle erforderlichen Medikamente inkludiert.
Vor jeder Implantation wird eine Computertomographie und die 3D-Planung der bevorstehenden Operation durchgeführt.
Die Anwendung von CAD/CAM-Systemen für alle implantatgetragenen Prothesen führt zu äußerst präzisen Konstruktionen.

Die Kosten für die Zahnbehandlung, hängt von mehreren Faktoren ab: Menge an Knochen, Typen von der Prothetik, Methoden und Umfang der Implantation.

Bei der Konsultation der Arzt führt eine gründliche Inspektion machen (Indikationen und Kontraindikationen für die Implantation), machen individuelle Finanzplanung der Behandlung (Implantation Planung), und sage im Detail über die Kosten für die Implantate, Timing und Methoden der Behandlung.

Gemäß der finanziellen Leistungsfähigkeit der Patienten, Wir bieten verschiedene von Optionen und Stadien der Zahlung. Benötigen in CT-Scan für die qualitative Diagnose. Nach der Beratung, der Patient kann sorgfältig denken, und letztlich eine Entscheidung macht über die erhaltenen Informationen basiert.

Implantat Prothese gehalten wird in 3-6 Monaten, je nach Dichte des Knochens.

Zahnimplantation mit chirurgischer Schablone
Chirurgische Schablone ist eine Vorrichtung, um Prothesebett im genauen Ort drinnen Kiefer zu machen. Es gibt solche chirurgische Schablonen: mit Zahnstütze, mit Mukosastütze in Mundhöhle, mit Zahn und Mukosastütze, mit Knochenstütze. Für Implantation ohne Einschnitt benutzen wir drei Typen chirurgischer Schablonen.

Wovon beginnt Implantation? Sie beginnt von Untersuchung der Kiefern via Computertomograph. Dann machen wir dreidimensional Analyse des Knochengewebes mit Computerprogram: der Arzt macht virtuelle Modelle der Implantat im Kiefer und findet die richtige Bilanz mit anatomischen Bildungen und zukünftiger Prothese. Danach machen wir chirurgische Schablone, die alle Information über dreidimensionale Lage des Implantats im Kiefer hat. Chirurgische Schablone liegt auf Schleimhaut, und wir stellen Implantaten durch Löcher in der Schablone, ohne Schleimhaut zu schnitten. Sogleich nach der Implantation können wir zeitweilige oder feste Prothesen stellen.